Besichtigung der Agrargenossenschaft Trebitz

von Sabrina Buchmann (Kommentare: 0)

Die Agrargenossenschaft Trebitz e.G. hat ihre Türen für interessierte Schüler der Förderschule "Adolf-Reichwein" Pretzsch geöffnet.
Die Jugendlichen haben nicht nur einen Einblick in das Tagesgeschäft eines Tier- bzw. Landwirtes bekommen, sondern durften auch mitarbeiten.

Kälber ausmisten, Stroh einstreuen sowie Kälber in einen anderen Stall treiben standen auf dem Plan.

Zurück